Burgstaller KG - Die Geschichte unseres Familienbetriebes

gebaeude_burgstaller_1972

Im Jahr 1975 begann in Gschwandt, Baumgarten, die Erfolgsgeschichte des Installateurunternehmens.

Ing. Rupert Burgstaller gründete nach erfolgreichem Studium und Praxis mit tatkräftiger Unterstützung von Gattin Anna seinen 1-Mann Betrieb mit dem 1. Mitarbeiter Bruno Graml.

gebaeude_burgstaller_1979

Auf ca. 75 m² Werkstätte/Lagerfläche wurden im Erdgeschoß des Privatwohnhauses und ehemaligen Faßbinderei Installationsmaterial gelagert und einschlägige Arbeiten mit viel Engagement durchgeführt. Zahlreiche Sanitär- und Heizungsanlagen in der Region tragen heute noch die Handschrift von Ing. Burgstaller, der die Nächte zum Planen und die Tage zum Installieren nutzte.

gebaeude_burgstaller_heute

Heute arbeiten auf einem über 2000 m² großen Betriebsgelände 16 Mitarbeiter-/innen.

Innovativ seit mehr als 35 Jahren !